#Changelog 18–03–2021 GER/EN

English version below

Neue Features

[ Leere Karten]

Wir haben einen neuen Content-Typen für euch: die leere Karte.

Einfach im Menü unter “+ Erstellen” auf “Leere Karte erstellen” klicken und schon geht es los…

Im nächsten Schritt kann die leere Karte durch Elemente erweitert werden. Hier gibt es folgende Optionen:

I. GeoJSON hochladen, dass eigene Punkte, Flächen oder Linien enthält

II. Marker erstellen und designen

a) Händisches Erstellen einzelner Marker für bestimmte Orte

b) Einfügen von Längen- und Breitengraden für Marker aus Excel/Spreadsheet

III. Fläche hinzufügen

a) Region auswählen

b) Linien zeichnen

c) Polygone zeichnen

Auf diese Weise kannst Du komplett individualisierte Marker-Karten auf 23° erstellen!

[ Neuer Map Editor]

Der 23° Karten-Editor hat einen neuen Anstrich bekommen!

Zum einen haben wir den Annotationen-/Marker-Editor in den Karten-Editor integriert. Damit ist auch das Hinzufügen von Elementen zur Karte sowie deren Bearbeitung leicht möglich. Details dazu haben wir euch schon oben unter dem Punkt [ Leere Karten] verraten.

Außerdem wurden die bestehenden Elemente neu geordnet und positioniert. Wir hoffen, euch gefällt das neue Design und ihr findet alle Funktionen leichter als je zuvor :)

Hier ein kleine Vorschau auf den neuen Karten-Editor:

[ Daten-Updates ]

Wenn Du einem Datensatz eine Spalte hinzufügst, erhalten die daraus erstellten Statistiken jetzt die aktualisierte Spalte (Hinweis: das gilt nicht für Tabellen).

[ Zeit- und Datumsformate ]

Im System sind nun einige neue Zeitformate verfügbar, nämlich beispielhaft:

  • 01. KW 2021
  • 1. KW 2021
  • 1 KW 2021
  • KW1 2020
  • Dec-20
  • 3/1/2021
  • 2020–01–30 12:45:34

Solltet Ihr bestimmte Zeit- und Datumsformate bei 23° vermissen, gebt uns Bescheid, wir kümmern uns darum, diese ins System zu integrieren.

[ Basiskarten ]

Wir haben die Basiskarten so umorganisiert, dass die Liste übersichtlicher ist. Darüber hinaus wurden einige Basiskarten hinzugefügt, die sich speziell für Marker-Karten eignen. Diese sind jeweils mit dem Hinweis “Marker optimized” versehen.

Bugfixes

  • Wie üblich haben wir fehlende Übersetzungen ergänzt und einige Übersetzungen verbessert.
  • Ein Problem in der API wurde behoben, das zu langsamen Antworten beim Aktualisieren eines Datensatzes mit fehlerhaften Daten führen konnte.
  • Einige Schreibweisen für Fehlerantworten in der API wurden behoben.
  • Ein Problem beim Hochladen von Daten wurde behoben, das zu endlosen Lade-Spinnern bei großen Datenmengen führen konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Slideshow und Report nicht ordnungsgemäß aus dem Papierkorb wiederhergestellt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass manuell festgelegte Dezimalstellen im Datensatz ignoriert wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass eine Editor-Filtereinstellung beim Wechsel der Achsen ignoriert wurde.
  • Es wurde ein Problem im Template-System behoben, das dazu führen konnte, dass die Legende der Karte nicht ordnungsgemäß aktualisiert wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Editor beim Speichern einer neuen Statistik aus einer vorhandenen Statistik auf den allgemeinen Editor anstelle des bereits geöffneten Editors zurückgesetzt wurde.
  • Es wurde ein Problem im Einbettungsskript behoben, das zu falschen Höhenberechnungen beim Einbetten mit zusätzlichen Filtereinstellungen führen konnte.
  • Es wurde ein Problem im wysiwyg-Editor behoben, das Benutzer daran hinderte, die Schrift der eingefügten Felder zu formatieren, wenn nur genau das eingefügte Feld ausgewählt wurde.
  • Es wurde ein Bug behoben, durch den bestimmte Schrifteinstellungen für Text-Felder, hinter denen Links hinterlegt sind, nicht angewendet wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, das bei einigen Zoomstufen zu schlechten Berechnungen des automatischen Viewports führte, wenn Annotationen in einer Karte vorhanden waren.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die manuell gesetzten Einstellungen für den Karten-Viewport ignoriert wurden, wenn in der Karte keine Klicks zugelassen waren.
  • Es wurde ein Problem behoben, das zu CPU-Spitzen im Browser führen konnte, wenn Grafiken in mehreren Tabs bearbeitet wurden.
  • Ein Problem in der Ordneransicht wurde behoben, das dazu führen konnte, dass mehrere Inhaltselemente mit einem Klick ausgewählt wurden, wenn die Inhaltselemente denselben Namen haben.
  • Es wurde ein Problem in der Farbauswahl behoben, das dazu führen konnte, dass falsche Farben in der Vorschau angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass ein favorisiertes Inhaltselement weiterhin als Favorit angezeigt wurde, obwohl es als solcher in der Ordneransicht abgewählt wurde.
  • Es wurde ein Problem im Geojson-Upload-Prozess behoben, das zu falsch analysierten Eingaben führen konnte. Außerdem wurde die Validierung der Eingabedateigrößen verbessert.
  • Es wurde ein Bug im Basemap-Kartenstil “political dark” behoben, das dazu führen konnte, dass keine Grenzen beim Karten-Download generiert werden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Benutzer sehen konnten, ob der Inhalt gesperrt ist, weil er gerade editiert wird, auch wenn der Inhalt gar nicht mit ihnen geteilt wurde.
  • Es wurde das Problem behoben, dass Benutzer die Verfügbarkeit eines Daten-Updates auf den Visualisierungs-Cards sehen konnten, auch wenn es nicht ihre Visualisierung ist.
  • Wir haben einen Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass eine Visualisierung unabsichtlich in den Default-Ordner verschoben wurde.
  • Die Aktion “Ordner erstellen” wurde auf Ebene der Ordneransicht hinzugefügt.

########## ENGLISH VERSION ##########

New Features

[ Blank maps]

We have a new type of content for you: the blank map.
Simply click in the menu under “+ Create” on “Create a blank map” and off you go …

In the next step, elements can be added to the blank map. There are the following options:

I. Upload a GeoJSON that contains your own points, areas or lines

II. Create and design markers

a) Manually creating individual markers for specific locations

b) Inserting latitude and longitude for markers from Excel / Spreadsheet

III. Add an area

a) Select a region

b) Draw lines

c) Draw polygons

In this way you can create completely individualized marker maps at 23 °!

[ New map editor]

The 23 ° map editor has got a new coat of paint!
On the one hand, we have integrated the annotation / marker editor into the map editor. This also makes it easy to add elements to the map and edit them. We have already given you details about this under the point [Empty maps].

In addition, the existing elements have been rearranged. We hope you like the new design and that you find all functions easier than ever :)

Here is a small preview of the new map editor:

[ Data updates ]

When you add a column to a dataset, the statistics based on that dataset now get the updated column ( note: not valid for tables).

[ Time and date formats ]

Some new time formats are now available in the system, for example:

  • 01. KW 2021
  • 1. KW 2021
  • 1 KW 2021
  • KW1 2020
  • Dec-20
  • 3/1/2021
  • 2020–01–30 12:45:34

If you miss certain time and date formats at 23 °, let us know, we will take care of integrating them into the system.

[ Base maps ]

We have reorganized the base maps so that the list is clearer. In addition, some base maps have been added that are especially suitable for marker maps. These are each provided with the note “Marker optimized”.

Bugfixes

  • As usual we added more missing translations and improved on some translations.
  • We fixed an issue in the api that could lead to slow responses when updating a dataset with faulty data.
  • We fixed some error response spellings in the api.
  • An issue in data upload was fixed that could lead to endless spinners on big datasets
  • We fixed an issue that could lead to slideshow and report not being properly restored from the garbage bin.
  • We fixed an issue that could lead to decimal places manually set in the dataset being ignored.
  • An issue that could lead to an editor filter setting being ignored when switching axis was fixed.
  • We fixed an issue in the template apply system that could lead to the map legend not being updated properly.
  • We fixed an issue that would reset the editor to the general editor instead of the already opened editor when saving a new statistic from an existing statistic.
  • We fixed an issue in the embed script that could lead to wrong height calculations when embedding with additional filter settings in the url get parameter.
  • We fixed an issue in the wysiwyg editor that would prevent users from changing font settings of inserted fields when only the inserted field was selected.
  • We fixed an issue that would ignore underline and italic settings for fields that are links.
  • An issue was fixed that would lead to bad auto viewport calculations on some zoom levels when annotations are present in a map.
  • We fixed an issue that could lead to the manual viewport settings being ignored when no click interactions are allowed in the map.
  • We fixed an issue that could lead to cpu spikes in the browser when editing visuals in multiple tabs.
  • We fixed an issue in the folder view that could lead to the selection of multiple content items with one click if the content items have the same name.
  • An issue in the color picker was fixed that could lead to wrong colors being previewed.
  • We fixed an issue in the editor filter when scrolling that could lead to some entries being skipped when long lists were in the filter.
  • We fixed an issue that would lead to a favored content item still being favored although it was unfavored in the folder view.
  • We fixed an issue in the geojson upload process that could lead to wrongly parsed inputs, also added more validation of the input file sizes.
  • We fixed an issue in the dark political basemap style that would lead to borders not being generated.
  • We fixed an issue that would allow users to see if content is locked due to editing even if the content is not shared with them.
  • We fixed an issue that would allow users to see that a data update is available in cards even if it is not their content.

Data visualization tool. Discover & create interactive #dataviz at http://app.23degrees.io

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store